Soul Sound

So oder so - ein Griff ins Klo


Ich stecke mitten in einer Existenzkrise. Wieso habe ich nichts vernünftiges gelernt? Irgendwas mit Medien oder YouTube-Star? Stattdessen habe ich eine banale Ausbildung gemacht, anschließend studiert und jetzt habe ich den Schlamassel! Ich mache einen Job, den ich nicht leiden kann und in meiner Region wird nicht mal ein anderer Job angeboten, den ich lieber machen würde.
Früher wollte ich Richterin werden. Eine Forderung nach Gerechtigkeit für alle und das wäre mein Beitrag gewesen. Meine Freunde wollten Ärzte oder Journalisten werden. Wir waren voller Tatendrang und Ideale, bevor uns die Realität einholte. Nur eine Person, die ich von damals kenne, hat sich ihren Berufswunsch auch erfüllt. Einige haben aus finanziellen Gründen von ihrem Traum Abstand genommen. Ich habe festgestellt, dass das Studium nichts mit meinem Traum zu tun hat und mir ein anderes Ziel gesetzt.
Sechs Jahre lang habe ich daran festgehalten. Ausbildung und Studium waren ok, die Zielerreichung entspricht wieder nicht meinen Vorstellungen. Und was jetzt? Ich kann nicht wieder bei Null anfangen. Aber unglücklich bis zur Rente weiter machen, will ich auch nicht. Krise!
2.6.17 22:28
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

Gratis bloggen bei
myblog.de